Affiliate Kickstarter System

Das Affiliate Kickstarter System liefert!

Geld im Internet verdienen ist mit dem Affiliate Kickstarter System problemlos möglich und es ist daher der Bestandteil dieses Blogs. Warum? Weil wir wissen wollten, ob man damit tatsächlich Geld im Internet verdienen kann. Online, passiv, seriös und vor allem nachhaltig.
Angepriesen wird das Affiliate Kickstarter System als komplett fertiges Business. Mit allem, was dazu gehört. Grund genug der Sache eine Chance zu geben. Bei dem Preis erst recht. Nun gut, Eines ist schon mal im Vorfeld zu erwähnen. Nur mit dem Kaufpreis alleine ist es nicht getan. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Produkten, die wir getestet haben, fallen hier tatsächlich nur 15,- € an laufenden Kosten an. Dazu geringe Einmalkosten für Domain und Hosting bei namecheap oder one.com. Bei one.com hast du den Vorteil, dass du auch FTP Zugriff hast. Sofern du damit umgehen kannst, ist das durchaus nützlich. Ansonsten reicht auch namecheap.



Wer und was steckt hinter dem Affiliate Kickstarter System?

Entwickelt wurde das Affiliate Kickstarter System von einem sehr bekannten Online Marketer. Dies ist Torsten Jäger. Zuvor hat er schon mit seinem ehemaligen Geschäftspartner Stefan Berns das Affiliate Lifestyle System entwickelt. Nun, da Stefan sich zurückgezogen hat, macht Torsten mit dem Affiliate Kickstarter System allein weiter. Und auch dieses Nachfolgeprodukt von Torsten allein steht dem alten Affiliate Lifestyle System in nichts nach.

Das Affiliate Kickstarter System besteht aus zwei Teilen. Zum Einen ist da das E-Mail Marketing und zum Anderen das Affiliate Marketing. Diese Komponenten sind jedoch eng miteinander verknüpft und fließen ineinander. Insgesamt stehen ungefähr 130 fertige Landingpages zur Verfügung, die allesamt auf ihre Eintragungsraten getestet wurden.

Über die Landingpages tragen sich Seitenbesucher ein und erhalten einen Newsletter. Innerhalb dieses Newsletters werden dann die einzelnen Produkte beworben. Dazu findet ein Cross-Selling statt. Dies bedeutet ganz einfach, dass die anderen Produkte aus dem Affiliate Kickstarter System ebenfalls beworben werden. Du musst also nicht hingehen und für jedes einzelne Produkt einen eigenen Blog verfassen. Und ganz wichtig ist: Du musst den jeweiligen Newsletter nicht selbst schreiben! Auch dies ist schon im Vorfeld erledigt.

Hier klicken um zu starten

Ruck Zuck eingerichtet

Innerhalb von ein oder zwei Stunden sind auch Anfänger ready for take off. Die Bestandteile des Affiliate Kickstarter Systems sind recht fix eingerichtet. Anschließend hast du mehrere Möglichkeiten der Vermarktung zur Auswahl. Du kannst die Produkte beispielsweise über Facebook, Twitter und Co. anbieten. Die entsprechenden Snippets mit kostenlosen Bildern werden dir im Backend (interner Memberbereich) zur Verfügung gestellt. Auch der Umgang mit den sozialen Medien, ohne deine privaten Kontakte zu nerven, wird dir in den Videos ausreichend erläutert. Deine Aufgabe ist es, Besucher auf die Landingpages zu bringen. Alles was ab da passiert, funktioniert voll automatisiert.

Affiliate Kickstarter System

Wenn du mit einer eigenen Homepage arbeiten möchten, ist das auch kein Problem. Ein ausgezeichneter WordPress-Kurs steht dir im Backend kostenlos zur Verfügung und ist schon allein den Kaufpreis wert. Auch die Grundlagen zur Generierung von Traffic für deine Homepage bekommst du beigebracht. Was den Punkt Traffic angeht. Und vor allem, qualifizierten Traffic, bekommst du auch von unserer Seite jede Menge Hilfestellung durch unsere kostenlosen und auch kostenpflichtigen Downloads. Mit dem folgenden Ebook Traffic Non Stop erhälst du eine tolle Anleitung zum Aufbau von qualifiziertem (Traffic, der sich für Ihre Thematik auch interessiert) Traffic.

Hier klicken um zu starten

Ist es möglich mit dem Affiliate Kickstarter System nachhaltig und seriös Geld verdienen?

Diese wichtige Frage beantworten wir ganz eindeutig mit einem Ja. Es geht allerdings nicht automatisch. Jedenfalls nicht von Anfang an und schon gar nicht, wenn du keine eigene Homepage betreibst. Denn ohne Homepage musst du immer wieder auf Facebook posten oder Mails in Viralmailern versenden. Auch eine Liste mit funktionierenden Viralmailern haben wir kostenlos als Download zusammengestellt.

Hast du wiederum eine eigene Homepage mit der du arbeitest, heißt es vor allem zu Beginn: Arbeit, Arbeit, Arbeit. Aber wie gesagt, es lohnt sich! Einen Schlüssel zur Macht bekommst du mit dem Affiliate Kickstarter System (AKS) nicht. Du wirst nicht sofort reich. Das AKS bietet dir aber den Startpunkt. Denn das System ist absolut adaptierbar!



Erfahrungen mit dem Affiliate Kickstarter System

Folge einfach den Anweisungen des Affiliate Kickstarter Systems und sorge für kontinuierlichen Traffic auf den Landingpages oder der Landingpage (es stehen dir ja 9 Produkte zum Start zur Verfügung), dann ist dein Erfolg absolut unausweichlich.

Wie oben erwähnt, kommen mit dem AKS auch laufende Kosten in Höhe von 15,- € auf dich zu. Das kommt, weil du einen Autoresponder benötigst. Und das Affiliate Kickstarter System arbeitet an dieser Stelle mit dem Anbieter Goolux24. Wie ebenfalls oben erwähnt, ist es alles ganz schnell erklärt und eingerichtet.

Tipp von uns: Nutze die unpersonalisierten Landingpages, die ausschließlich die E-Mail Adresse der Interessenten einfordern. Der Grund ist die abgefragte Datenmenge. Unpersonalisierte Landingpages konvertieren einfach besser.

Wie schon gesagt, ist das Affiliate Kickstarter System kein “Schnell reich werden System”. Das System ist zwar schnell aufgebaut, jedoch musst du beständig daran arbeiten, neue Besucher auf deine Landingpages zu senden. Einfacher kann man allerdings kaum Geld im Internet verdienen.

Hier klicken um zu starten

Wer sollte sich das Affiliate Kickstarter System zulegen?

Ob du nun Anfänger oder bereits Fortgeschrittener bist spielt keine große Rolle. Denn warum solltest du dieses doch sehr einfach verdiente Geld liegen lassen? Daher gehen auch Top Stars der Szene nicht wort- und grußlos am Affiliate Kickstarter System vorbei. Sei emsig und fleißig wie die Biene beim Generieren von Traffic. Nutze anfangs dazu entweder das oben schon erwähnte Ebook Traffic Non Stop oder Die Traffic Bibel. Vor allem, wenn du mit einer eigenen Homepage arbeiten willst!

Nachteile des Affiliate Kickstarter System

Die Videos im Backend des Affiliate Kickstarter System lassen sich nicht immer abspielen. Beziehungsweise nicht beim ersten Mail, wenn du dich am nächsten Tag oder der nächsten Woche einloggst. Des Öfteren müssen wir den Browser schließen und ihn neu öffnen. Aber auch dann funktioniert es nicht immer einwandfrei. Wir arbeiten in erster Linie mit Google Chrome. Damit uns das Affiliate Kickstarter System da nicht nervt, haben wir aber auch Mozilla Firefox und Opera installiert. Neben dem üblichen Internet Explorer. Das Ganze ist jetzt nicht dramatisch und lässt sich mit einfachem Neuladen oder Browserwechsel beheben. Aber eine Erwähnung ist es uns dann schon wert.

Unser Fazit

Fang an. Gerade wenn du dich vor der Technik fürchtest, hast du beim Affiliate Kickstarter System nichts zu befürchten außer deiner eigenen Courage. Das Affiliate Kickstarter System in Verbindung mit einem der Ebooks zur Generierung von qualifiziertem Traffic liefert dir ein nettes Nebeneinkommen und bildet die Grundlage auch für ein Haupteinkommen im Affiliate Marketing. Außerdem ist der Traffic-Kurs (besser gesagt, ist es ein WordPresskurs) schon allein das Geld wert!

Hier klicken um zu starten

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.